BAföG (Bundesausbildungsförderungsgesetz)

Das BAföG unterstützt Studierende finanziell durch ein zinsloses Darlehen. Bei der Errechnung des Förderbetrages werden das Vermögen des Antragstellers sowie das Einkommen der Unterhaltspflichtigen zugrunde gelegt. Die Förderung ist auf eine pro Fach festgelegte Studiendauer begrenzt (Förderungshöchstdauer).